Autor Gesamtkonzeption: Christine Bergmann,

Co-Autor & technische Realisierung: Thomas Meyer


Wettbewerb Kunst am Bau; zweistufiges, anonymes Wettbewerbsverfahren 2013/14, Realisierung 2014

Bauherr: Stadt Gotha, Thüringen

Architekten: Architekturbüro Dr. Krause und Pfohl, Weimar


Mitwirkende Künstler/Designer bei der Ausführung:

Katrin König, Birgit Bublak, Hagen Becker, Thomas Rabisch, Sven Pasternack, Björn Hermann 

Des weiteren Dank an André Kestel, Wojciech Sienko und Thomas Scheffler.


Gewünscht war die Schaffung eines verbindenden Symbols mit Präsens in den Stadtraum, welches auf die hier lagernden Kulturschätze verweist. Weiter lesen....



Presselinks 


Stadt Gotha // Thüringer Allgemeine Januar 2014 // Thüringer Allgemeine März 2014 //

Thüringer Allgemeine November 2014 // Thüringische Landeszeitung  9. Nov 2014

Thüringische Landeszeitung  28. Nov 2014  // Thüringen Reporter  // Facebook 

Barockes Universum Gotha